Natur entdecken und erforschen – Schul- und Ferienprogramm

Aliens im Bach

Eine Begegnung mit Bachflohkrebs, Strudelwurm und anderen Wassermonstern.

Du begibst dich auf eine unvergessliche Entdeckungsreise in den Lebensraum Bach - ein wahres Naturschauspiel. Beim  Stöbern nach den „Wassermonstern“ (Amphibien, Insekten) im rauschenden Gewässer und am geheimnisvollen Ufer, werden die außerirdisch aussehenden Tierchen genau erforscht und bestimmt. Dabei wird dich verblüffen, wie anpassungsfähig die Lebewesen sind und welche Tricks sie für ihre Fortbewegung, Atmung und Nahrungsaufnahme nützen.

Treffpunkte:
4852 Weyregg, Wachtbergstraße 28
4861 Aurach, unterer Hongarparkplatz
4861 Schörfling, Poinerhaus, Sickingerstraße 94

Mitzubringen:
Outdoor-Schuhwerk, Gummistiefel bzw. wasserfeste Schuhe, dem Wetter angepasste Kleidung,
Trinkflasche, ev. Fotoapparat

Kosten:
Kinder 4 €
Erwachsene 9 €
bei Schulgruppen für Schüler 5 € (Lehr/Begleitperson frei)

Teilnehmer:
mind. 10 bis max. 25 Personen

Leitung:
Elke Holzinger, Sabine Ablinger, Marcella Ziesch, Christof Buchegger, Berta Schönegger


Anmeldung erforderlich:

Elke Holzinger: Mobil: 0676/81429215, holzinger@drei.at
Sabine Ablinger: Mobil: 0664/73978001, Email: sabine@projektwochen.co.at
Marcella Ziesch: Mobil: 0664/8197757, E-Mail: marcella.ziesch@bundesforste.at

Schulprogramme - Hinweis

Die beiden dominanten Lebensräume im Naturpark Attersee-Traunsee und zugleich Schwerpunktthemen in unserem Bildungsangebot für Schulen sind „Wald“ und „Wasser“.
Ein aktives Erforschen der Natur mit allen Sinnen und eine spielerische, spannende Wissensvermittlung sind die zentralen Aspekte unserer Umweltbildungsprogramme. Dabei können die Schüler in direkten Kontakt mit der Natur treten, die Zusammenhänge durch Beobachtungen und eigenes Forschen erkunden und die Vielfalt an Leben in den unterschiedlichen Lebensräumen kennenlernen.
Ausgebildete Natur- und Landschaftsführer sorgen für ein spannendes Programm, haben für alle Fragen ein offenes Ohr und passen ihre Führungen je nach Schulstufe und Interessenslage an die Bedürfnisse der Klassen an.
Alle nachfolgenden Angebote sind Halbtagesprogramme und nehmen ungefähr einen Vormittag (3h) in Anspruch.

Login Form