WWW Windlegernweg

Erster Naturpark-Themenweg eröffnet.

Der Wanderweg von Neukirchen zur Windlegern erfreut sich hoher Beliebtheit und wurde durch einen Lehrpfad ergänzt, der die Besonderheiten und Funktionen des Waldes hervorhebt. Der Themenweg schafft Bewusstsein für die gegenseitige Abhängigkeit von Mensch und Wald.

Dabei gibt es immer wieder spannende Einsichten und Ausblicke zu entdecken. Entlang von Lärchenwiesen und artenreichen Waldrändern, Quellen und Naturspielplätzen führt der Weg tief durch den Wald des Kollmannsberges ehe er, begleitet von Almwiesen sein Ziel beim Almgasthof Windlegern findet.

Willkommen am Windlegernweg!

Wir laden ein auf eine wunderliche, witzige und wissensbereichernde Waldwegwanderung zum Almgasthof Windlegern.
Was versteckt sich nun hinter dem Synonym WWW Windlegernweg? World Wide Web wird es vermutlich nicht bedeuten, wohl schon eher gibts hier was über Wald zu wissen. Auch Wald wirklich wahrnehmen kommt in Frage. Verbergen sich dahinter gar Wundersame Wald Wesen, die auf diesem Weg entdeckt werden können? Wir werden sehen, zu welcher Bedeutung Du beim Durchwandern des WWW Windlegernweges inspiriert wirst.
Wir wünschen Dir viel Freude!

Daten zum Weg:

Ortschaft: Neukirchen bei Altmünster
Ausgangspunkt: Kirchenparkplatz Neukirchen bei Altmünster (click für Google Maps)
Weglänge: etwa 2,5 km
Höhendifferenz: 250 hm
Zeitbedarf: 1 - 2,5 Std
Anforderung: mittel
Ausrüstung: festes Schuhwerk
Einkehrmöglichkeiten: Almgasthof Windlegern, Gasthof Kirchenwirt
Zum Jausnkaufen: Spar Markt Treml KG, Bäckerei Hinterwirth, Fleischhauerei Nussbaumer

Eindrücke der erste großen Wanderung bei der Eröffnung im Juni 2015

Eroeffnung WWW 13 Gb
Eroeffnung WWW 14 Gb
Eroeffnung WWW 16 Gb
Eroeffnung WWW 21 Gb
Eroeffnung WWW 24 Gb
Eroeffnung WWW 29 Gb
Eroeffnung WWW 2 Gb
Eroeffnung WWW 31 Gb
Eroeffnung WWW 32 Gb
Eroeffnung WWW 33 Gb
Eroeffnung WWW 39 Gb
Eroeffnung WWW 42 Gb
Eroeffnung WWW 44 Gb

 


 

Lade hier das Bild Deines Werkstücks oderDeines Fundes hoch.
Wir prämieren das kreativste Waldkunstwerk oder das wundersamste Waldwesen des Jahres!

Foto hochladen ...

 

Login Form