Der Vorstand

Der Vorstand des Vereins Naturpark Attersee-Traunsee besteht aus je einem politischen Vertreter der fünf Naturparkgemeinden, je einem Vertreter der Ortsbauernschaften sowie einem Vertreter der Österreichischen Bundesforste (ÖBf).

Der Naturpark Attersee-Traunsee bedeutet für mich…..

OBMANN Bürgermeister Klaus Gerzer aus Weyregg

OBMANN Bürgermeister Klaus Gerzer aus Weyregg

...den Auftrag, an einer nachhaltigen Entwicklung unseres hochwertigen Lebensraumes für die Menschen in der Region zu arbeiten!
SCHRIFTFÜHRER Bürgermeister Gerhard Gründl aus Schörfling

SCHRIFTFÜHRER Bürgermeister Gerhard Gründl aus Schörfling

...ein gleichberechtigtes Neben- und Miteinander von Regionalentwicklung, Bildung, Erholung und Naturschutz!
KASSIERIN  Bürgermeisterin Nicole Eder aus Steinbach

KASSIERIN Bürgermeisterin Nicole Eder aus Steinbach

...den Auftrag, unsere Bauern zu stärken, damit unsere Kulturlandschaft auch weiterhin so erhalten bleibt!
OBMANN Stv. Ortsbauernvertreter Franz Pfifferling aus Altmünster

OBMANN Stv. Ortsbauernvertreter Franz Pfifferling aus Altmünster

...eine Aufwertung unserer Region und unserer klein strukturierten Landwirtschaft!
SCHRIFTF. Stv. Ortsbauernvertreterin Barbara Männer aus Weyregg

SCHRIFTF. Stv. Ortsbauernvertreterin Barbara Männer aus Weyregg

... die Möglichkeit die Bevölkerung auf unsere Kulturlandschaft aufmerksam zumachen, und das Bewusstsein für die Erhaltung zu stärken.
KASSIER Stv. Gemeindevertreter Herbert Schwarz aus Aurach

KASSIER Stv. Gemeindevertreter Herbert Schwarz aus Aurach

... der Grundstock zur Erhaltung, Weiterentwicklung, Aufwertung und Vermarktung dieser schönen Landschaft und der daraus erzeugten Produkte.
Bundesforste Andreas Gruber aus Ebensee/Bad Aussee

Bundesforste Andreas Gruber aus Ebensee/Bad Aussee

...die Basis für eine naturnahe Weiterentwicklung und Vermarktung der regionalen Produkte und des Tourismus!
Ortsbauernvertreter Franz Haitzinger aus Aurach

Ortsbauernvertreter Franz Haitzinger aus Aurach

...die Auszeichnung unserer schönen Kulturlandschaft und einen wichtigen Naherholungsraum für die Familien!
Ortsbauernvertreter Franz Spalt aus Steinbach

Ortsbauernvertreter Franz Spalt aus Steinbach

... der Naturpark gibt uns viele Gelegenheiten der Bevölkerung, den Schülern und den Gästen die tolle Kulturlandschaft und die Leistungen der Bauern zu vermitteln.
Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger aus Altmünster

Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger aus Altmünster

... die Möglichkeit, auch für die nächsten Generationen unsere wunderschöne Gegend zu erhalten und weiterzuentwickeln und den Kindern essentielle Naturerfahrung zu vermitteln.

Unser Leitbild

Der Naturpark soll:

•    eine gepflegte Natur- und Kulturlandschaft sein, wo Mensch und Natur eins sind  
•    eine Region sein, in der Menschen gerne wohnen, arbeiten und sich erholen können
•    ein attraktives touristisches Ziel darstellen, in dem Familien willkommen sind
•    lokale und regionale Wirtschaftskreisläufe ermöglichen und regionale Wertschöpfung erhöhen.

Login Form