Natur erleben und begreifen

Krimi und Kräuter

Wir tauchen in die zauberhafte Welt unserer heimischen Giftpflanzen ein...
Mostschenke Grablerhof, Steinbach

Wir tauchen in die zauberhafte Welt unserer heimischen Giftpflanzen ein und erfahren Interessantes über deren Wirkung auf den Menschen sowie über den schmalen Grat zwischen Leben und Tod - „die Dosis macht das Gift“ (Paracelsus).

Während wir kriminalistische Fertigkeiten anhand von Pflanzendetails erarbeiten, werden wir selbst zu Akteuren in einem Krimi der besonderen Art. Dabei verkosten wir schmackhafte Kräuterköstlichkeiten die beleben, betören aber auch töten können…

Erleben Sie eine spannende Entdeckungsreise in die Zwischenwelten der Pflanzen, wo Grenzen zwischen Gift und Heil verschwimmen... ein Naturschauspiel der besonderen Art im Bergsteigerdorf Steinbach am Attersee.

Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen möglich!

Treffpunkt:
4853 Steinbach, Mostschenke Grablerhof, Unterroith 2

Mitzubringen:
Leichte Wanderausrüstung, festes Schuhwerk, witterungsgerechte Bekleidung

Kosten:
Kinder 10 €
Erwachsene 15 €
(inkl. 5 € für Kräuterverkostung und Führungsunterlagen, je nach Krimi)

Teilnehmer:
mind. 7 bis max. 25 Personen

Leitung:
Bärbel Ranseder (Kräuterpädagogin)


Anmeldung erforderlich:

Bärbel Ranseder, Mobil: 0676/847271302, Email: 1baerbelranseder@gmail.com

Login Form