Natur erleben und begreifen

Wilde Hecken Früchte

Aus der Serien "Wildes für Gaumen und Geist"

Was wäre der Herbst ohne seine köstlichen farbenfrohen Früchte und Beeren.

Mit Theresia Ruhdorfer machen Sie sich auf den Weg, die wilden Früchte auf unseren Hecken zu entdecken.

Hecken leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und erfreuen uns mit Ihere  Blütenpracht. Die botanischen und kulinarischen Besonderheiten werden unter die Lupe genommen. Ein selbst hergestellter Kräuter-Frucht-Essig soll lange an den gemeinsamen Vormittag erinnern.

Ein köstliches Naturschauspiel das Sie nicht versäumen sollten.

 

Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen möglich!

Treffpunkt:
4861 Schörfling, Marktgemeindeamt, Marktplatz 32

Mitzubringen:
Leichte Wanderausrüstung, festes Schuhwerk, witterungsgerechte Bekleidung

Kosten:
Kinder 7 €
Erwachsene 12 €
inkl. Zusatzkosten: 2 € (für Kräuterfruchtessig)

Teilnehmer:
mind. 7 bis max. 20 Personen

Leitung:
Theresia Ruhdorfer


Anmeldung erforderlich:

Theresia Ruhdorfer, Mobil: 0680 12 60 529, Email: t.ruhdorfer@lwbfs-altmuenster.ac.at

Login Form