Bärlauch-Roas - Wildes für Gaumen und Geist

Mit'm Woidknofi auf Du und Du!

Anmeldung bei Ursula Asamer: Ursula Asamer 0676/377 88 61, ursula.asamer@primula.at

Nächster Termin: Samstag, 16. März 2024 10:00

Sa, 16.03.2024 von 10 - 13 Uhr 
Haslach 1, 4853 Steinbach am Attersee

Erfahren wir auf unserer Tour mehr über die Fühlingsvitamin C- Bombe Bärlauch in der Volksmedizin und der Naturküche.
Ergründen wir, woher der Bärlauch seinen Namen hat.
Befassen wir uns eingehend mit dem Entschlacker und Frühlingsentgifter aus dem Wald mit seinem Nutzen für die Gesundheit und warum der Bärlauch nur mit ganz bestimmten „Beikräutern“ genossen werden sollte.
Ein bisschen Botanikwissen noch dazu, damit eine Verwechslung mit anderen Gewächsen erst gar nicht passiert.
Da der Bärlauch am besten frisch und roh verwendet wird, verwerten wir die gesammelten Bärlauchblätter zu einer Frühlingsköstlichkeit mit anschließender Verkostung. Und natürlich gibt es weitere Rezeptideen für die Verwendung des Bärlauchs.

Uhrzeit: 10:00 – 13:00 Uhr 

Kosten: 17 € für Erwachsene

Teilnehmer: max. 20 Personen 

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Ursula Asamer, Mobil: Tel 0676/377 88 61, E Mail: ursula.asamer@primula.at



Alle Termine:
Samstag, 16. März 2024 10:00 bis 13:00