Zur blauen Stunde auf der Kreuzing Alm

Über den Mond greift der Mensch zu den Sternen – Hören wir mehr über das Rhythmusspektrum des Mondes und die dazugehörige Chronobiologie des Menschen. Beleuchten wir die Gesundheit und die Wirkungen unseres Erdbegleiters auf die Schlafrhythmik des Menschen und die Bedeutung für die gesamte Lebewelt.

Die Tour findet immer rund um den Vollmond statt, je nach Wetter und Bewölkung an einem der drei angeführten Tage.

Anmeldung: ursula.asamer@primula.at

Nächster Termin: Freitag, 22. März 2024 17:30

Wir starten im Sinne der Nachhaltigkeit und Verringerung des Individualverkehrs und vielfachem Scheinwerferlicht mit dem Sammeltaxi des Sternenparkes im Naturpark Attersee Traunsee von Weyregg aus zur Fahrt in die stille Dunkelheit auf der Kreuzingalm.  Der Sonnenuntergang begleitet uns in die Dämmerung. Wir beobachten den Ablauf der Dämmerungsphasen und unser Auge gewöhnt sich an die hereinbrechende Dunkelheit. 

Wir befassen uns mit Themen zur Lichtverschwendung, zum Unterschied von Dunkelheit und Finsternis, zur Mondrhythmik von Regenwurm und Honigbiene und vieles mehr. Auch der Frage ob Ebbe und Flut am Attersee zu spüren ist, wird nachgegangen. An den besonderen Tagen rund um den Vollmond besucht uns eine Eule, die ihre Runden über unsere Köpfe hinweg zieht.

Auf unserer Tour erwarten uns auch galaktische Kostproben mit geschichtlichem Hintergrund, Mondwasser und andere give aways. Umfangreiche Skripten und Infos zu besserem Licht komplettieren unsere Tour.

Du möchtest dich über Lichtverschmutzung informieren? Schau rein auf www.sternenpark-attersee-traunsee.at

Die Tour findet immer rund um den Vollmond statt, je nach Wetter und Bewölkung an einem der drei angeführten Tage.

Naturvermittlerin: Ursula Asamer

Treffpunkt: Parkplatz neben der Feuerwehr in 4852 Weyregg Weyregger Straße 40
Von dort geht es nachhaltig und im Sinne der Eindämmung von hohem Verkehrsaufkommen und des Naturschutzes mit dem Attersee-Sternentaxi (Kleinbus Taxi Gebetsroither) auf die Kreuzingalm und wieder zurück ins Licht.

Ausrüstung: Wanderschuhe oder anderes geeignetes festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, Sitzpolster/Matte, Fernglas wenn vorhanden, Dauer der Tour ca. 3 Stunden

Anmeldung und Infos: 
Ursula Asamer
+43/676/377 88 61
ursula.asamer@primula.at

Alle Termine:
Freitag, 22. März 2024 17:30 bis 20:30
Samstag, 23. März 2024 17:30 bis 20:30
Sonntag, 24. März 2024 17:30 bis 20:30
Sonntag, 21. Apr. 2024 18:15 bis 21:15
Montag, 22. Apr. 2024 18:15 bis 21:15
Dienstag, 23. Apr. 2024 18:15 bis 21:15
Montag, 20. Mai 2024 20:00 bis 23:00
Dienstag, 21. Mai 2024 20:00 bis 23:00
Mittwoch, 22. Mai 2024 20:00 bis 23:00
Mittwoch, 19. Juni 2024 21:00 bis 23:59
Donnerstag, 20. Juni 2024 21:00 bis 23:59
Freitag, 21. Juni 2024 21:00 bis 23:59
Donnerstag, 18. Juli 2024 20:30 bis 23:30
Freitag, 19. Juli 2024 20:30 bis 23:30
Samstag, 20. Juli 2024 20:30 bis 23:30
Freitag, 16. Aug. 2024 20:00 bis 23:00
Samstag, 17. Aug. 2024 20:00 bis 23:00
Sonntag, 18. Aug. 2024 20:00 bis 23:00
Sonntag, 15. Sep. 2024 19:00 bis 22:00
Montag, 16. Sep. 2024 19:00 bis 22:00
Dienstag, 17. Sep. 2024 19:00 bis 22:00
Montag, 14. Okt. 2024 17:45 bis 20:45
Dienstag, 15. Okt. 2024 17:45 bis 20:45
Mittwoch, 16. Okt. 2024 17:45 bis 20:45
Dienstag, 12. Nov. 2024 16:00 bis 19:00
Mittwoch, 13. Nov. 2024 16:00 bis 19:00
Donnerstag, 14. Nov. 2024 16:00 bis 19:00
Donnerstag, 12. Dez. 2024 15:45 bis 18:45
Freitag, 13. Dez. 2024 15:45 bis 18:45
Samstag, 14. Dez. 2024 15:45 bis 18:45